#HomeEvent: KLEINER FEIGLING-Fans helfen der Konzert- und Veranstaltungsbranche

Mit der Aktion #HomeEvent bietet KLEINER FEIGLING allen die Möglichkeit, sich aktiv an einer Hilfs-Aktion für die von der Corona-Krise extrem stark betroffene Künstler- und Veranstaltungsbranche zu beteiligen. Ab sofort kommen 2 Euro aus dem Erlös jeder über den KLEINER FEIGLING Online-Shop verkauften 0,5l-Clubflasche KLEINER FEIGLING den Mitgliedern des BDVK zugute.

Seit vielen Jahren zählt KLEINER FEIGLING insbesondere im Event- und Festivalbereich zu den aktivsten und beliebtesten Party-Spirituosen Deutschlands. Mit seinen legendären Promotions ist KLEINER FEIGLING seit langem fester Bestandteil zahlreicher etablierter Großveranstaltungen und insofern auch selbst von den derzeitigen Veranstaltungsverboten unmittelbar betroffen. Dennoch möchte KLEINER FEIGLING mit der Aktion #HomeEvent einen Beitrag zur Bewältigung der wirtschaftlichen Corona-Folgen auf die Branche leisten. So kann jeder gemeinsam mit KLEINER FEIGLING dazu beitragen, dass es irgendwann für alle Beteiligten weitergehen kann.

Die Marke KLEINER FEIGLING stand schon immer für das „Miteinander der Menschen“. Dies gilt auch und ganz besonders in schlechten Zeiten, selbst wenn das „Miteinander“ momentan notgedrungen andere Ausdrucksformen finden muss. Die Aktion #HomeEvent ist eine davon!

Die #HomeEvent-Edition der 0,5l-Clubflaschen KLEINER FEIGLING ist exklusiv über den KLEINER FEIGLING Online-Shop zu beziehen. Ein besonderes Aktions-Label auf den Flaschen weist darauf hin, dass aus ihrem Verkaufserlös 2 Euro an den BDVK gehen. Die Aktion #HomeEvent läuft vorerst bis zum 30.06.2020.